Alpenflusslandschaften

Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze

Das Projekt läuft von Oktober 2014 bis September 2020. Gefördert wird es durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie mit Mitteln des Bayerischen Naturschutzfonds.

375.386 Menschen fordern...

... ein starkes EU-Recht für sauberes Wasser und lebendige Flüsse! Hundert europäische Verbände hatten gemeinsam zum Erhalt der Wasserrahmenrichtlinie aufgerufen. Die Bürgerbeteiligung ist nun beendet.

"Am Fluss dahoam"

Am 22. Mai 2019 ist der Tag der Artenvielfalt. Diesen nimmt der WWF zum Anlass, um zum zweiten Mal einen Kleinkunstwettbewerb unter dem Motto "Am Fluss dahoam" zu starten. Informiert euch und macht mit!

Flussfilmfest München 2019

Auch das 3. Flussfilmfest war gut besucht. Trotz des ungewöhnlich warmen und frühlingshaften Wetters, ließen sich die Besucher nicht davon abhalten, den Sonntag mit anregenen Filmen & Diskussionen zu verbringen.

TOP