Maßnahmen im Überblick

Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze

Details der Maßnahme

Sozial- und naturwisssenschaftliche Evaluation der Projektergebnisse

Das Hotspotprojekt wird über die gesamte Laufzeit und zwei Jahre darüber hinaus sozial- und naturwissenschaftlich bewertet (= evaluiert). Beauftragt wurde mit der sozialwissenschaftlichen Evaluation das Unternehmen SPRINT Consult, die naturwissenschaftliche Evaluation hat die TU München/Weihenstephan übernommen. Ein erster Abschlussbericht wird mit Projektende im Jahr 2020 erstellt, abschließende Erhebungen und Analysen werden im Jahr 2022 stattfinden, um die nachhaltige Wirkung des Projektes zu untersuchen.

Kategorie

Übergeordnet

Flüsse

Allgemein

Partner

Bezirk Oberbayern


® Joachim Kaschek


Zurück

TOP