Neuigkeiten

Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze

Der WWF erklärt

Die Erklärfilme zu den Themen Freizeitnutzung, Wasserkraft und Wildfluss wurden im Rahmen des Hotspot-Projekts vom WWF in Auftrag gegeben. Auch LBV, Landesfischereiverband, DAV und anderen Partnern waren inhaltlich an diesem Projekt beteiligt. Die Filme wurden Ende 2016 fertig und sind inzwischen auf unserer Website und z.B. auf YouTube zu finden.

Weiterlesen

Seeforelle an der Ammer

Auch in diesem Jahr plant der Landesfischereiverband Bayern, erneut Brutboxen mit Seeforellen-Eiern zu befüllen und in den Seitenzuflüssen der Ammer auszubringen.

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenk für den Lech

Im besinnlichen Advent ist zwischen Halblech und Schongau noch einiges los. In gemeinsamer Anstrengung haben verschiedene Akteure dem Lech ein Weihnachtsgeschenk in Form von Kies gemacht und an seinen Ufern eine gebietsfremde Pflanzenart bekämpft.

Weiterlesen

WWF Foto-Ausstellung in der Region unterwegs

Die WWF Fotoausstellung "Am Fluss dahoam" wurde Anfang Juni 2016 von der bayerischen Umweltministerin Ulrike Scharf eröffnet. Aktuell ist sie in der Filiale der Sparkasse in Bad Tölz (Badstraße 20-22) zu sehen. Nutzen Sie die Gelegenheit!

Weiterlesen

Beginn Wildflussstudie

Am 24. November fiel der Startschuss für die WWF-Wildflussarten-Studie in Form eines Workshops mit zahlreichen Experten und Interessierten.

Weiterlesen

Besucherlenkung Schleierfälle, eine Idee nimmt Formen an

Die Ergebnisse der Studie des WWF zur Besucherlenkung an den Schleierfällen liegen nun vor. Für die finale Entscheidung zur Errichtung einer Aussichtsplattform am gegenüberliegenden Ufer werden allerdings noch weitere Gutachten benötigt.

Weiterlesen

Dokumentation zur Dialogreihe „Alpenflüsse"

Der zweite Teil der Dialogreihe "Alpenflüsse. Gestern, Heute, Morgen?" fand am 20. Oktober 2016 in Benediktbeuern statt. Diesmal wurde nicht nur Rückschau auf bisherige Entwicklungen gehalten, sondern der Blick nach vorne gerichtet und konkrete Ziele besprochen.

Weiterlesen

Renaturierung der Schnalzaue bei Peiting

Der WWF Deutschland sucht in Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten und dem Wasserwirtschaftsamt Weilheim Möglichkeiten, den eingedeichten Abschnitt der Ammer im Bereich der Schnalz wieder an die natürliche Dynamik der Ammer anzuschließen.

Weiterlesen

Infostände an der Isar erfolgreich

2016 organisierte der Landesbund für Vogelschutz mehrere Infostände an unterschiedlichen Zugängen zur Isar. So konnten fast 1.700 Personen über die Naturschätze an der Isar aufgeklärt werden.

Weiterlesen

Mittelschüler arbeiten für den Klimaschutz

Unter dem Titel „Biodiversität“ – pack ma’s!“ organisiert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Workcamps für Mittelschulen. In diesem Rahmen wurde Kindern der Mittelschule Penzberg kürzlich die Möglichkeit gegeben, das Breitfilz, eine Moorlandschaft in ihrer Heimat, kennenzulernen.

Weiterlesen

TOP