(Projekt-)Termine

Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze

Übersicht

Folgend finden Sie eine Auflistung aller bevorstehenden Termine.

Aktionen zum Internationalen Tag der Flüsse

26.09.2019 - 30.09.2019

Zum diesjährigen „Internationalen Tag der Flüsse“ am 29. September 2019 hat der WWF Deutschland im regionalen Netzwerk dazu aufgerufen, mit unterschiedlichen Aktionen auf die Schönheit, Bedeutung und Gefährdung von Alpenflüssen aufmerksam zu machen. 14 Organisationen sind diesem Aufruf gefolgt. Mit dabei sind Naturschutzverbände, Tourismus- und Bildungsorganisationen und ein angrenzender Naturpark in Österreich, in dem die Isar entspringt. Gemeinsam bieten die Akteure im Zeitraum von 26. bis 30. September 14 Veranstaltungen an. Das Spektrum reicht von Exkursionen entlang von Flüssen über Filmabende, Floßfahrten, Müllsammel- und Landschaftspflegeaktionen sowie Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen. Hier gelangen Sie zur Übersichtskarte mit allen Events.

 

Ort: Aktionen zwischen München und Zugspitze

Von der Quelle zur Mündung: Im Reich der Najaden

13.10.2019 | 14:00 - 17:00 Uhr

Die harte Schale der Muscheln verbirgt nicht nur einen weichen Kern, sondern auch viele faszinierende Besonderheiten. Muscheln könnten uns von Dinosauriern erzählen, so alt sind sie schon. Sie graben sich mit ihrem Fuß kopflos „kopfüber“ im Boden ein, manche spielen Hotel für Wassergäste und die Jungtiere „schwimmen“ per Anhalter im Bach umher. Neugierig geworden? Dann komm und lerne die Geheimnisse der Ammerbewohner kennen. LBV-Veranstaltung: Anmeldung bei Gabi Wenz: 0176 20000726, info@perlmuschel.de

 

Ort: Parkplatz Ammerstüberl, Schnalzstraße, 82380 Peißenberg

Wenn Steine sprechen könnten

29.10.2019 | 13:00 - 16:00 Uhr

Die Steine am Fluss haben eine lange Geschichte erlebt. Wir entdecken ihre Vielfalt an Farben und Formen, finden Kristalle und Heilsteine und erfahren wie Steine sich aus dem tiefem Inneren der Erde gebildet haben. Mit einfachen Materialien ausgerüstet, schleifen wir Schmucksteine, die wir mit nach Hause nehmen. LBV-Veranstaltung, Anmeldung bei Doris Nebel: 0151 56320848, dorisleben@gmail.com

 

Ort: In der Au, Ecke Auweg, 82362 Weilheim

TOP